Workshop: Social Interaction in Spatially Separated Environments (SISSI 2010) Technologiecluster HMI veranstaltet Workshop auf der UbiComp 2010

11.08.2010

Der Technologiecluster HMI, vertreten durch Tobias Hesselmann und Prof. Dr. Susanne Boll, wird gemeinsam mit Beteiligten der Universitäten Bremen, Melbourne und Lancaster einen Workshop im Rahmen der UbiComp 2010 (26.-29. August 2010, Kopenhagen) leiten. Der Workshop (SISSI - Social Interaction in Spatially Separated Environments) thematisiert Methoden und Systeme, um soziale Interaktionen zwischen räumlich getrennten Gruppen zu erleichtern und zu fördern - ein Thema, das nicht zuletzt durch eine zunehmend globaler agierende Gesellschaft mehr und mehr an Bedeutung gewinnt. Ziel des Workshops ist es, internationale Wissenschaftler und Fachkräfte aus der Industrie zusammenzubringen, um Erfahrungen auszutauschen, offene Forschungsfragen zu identifizieren und existierende Lösungsansätze vorzustellen.

Weitere Informationen sind auf der Workshop-Website zu finden.