AutomotiveUI 2010

01.12.2010

Vom 11.-12. November fand die zweite International Conference on Automotive User Interfaces and Interactive Vehicular Applications (AutomotiveUI 2010) an der Carnegie Mellon University in Pittsburg, USA statt. Gemeinsam mit Andrew L. Kun von der University of New Hampshire hat Susanne Boll die diesjährige Veranstaltung als Program Chair organisiert. Über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wissenschaft und Fahrzeugindustrie haben aktuelle Forschungsergebnisse zu neuen Nutzungsschnittstellen im Fahrzeug vorgestellt.