Nano-Q Nanogranulare Sensoren für personenbezogenes Quecksilber-Monitoring

Ziele

Das Ziel ist die Erforschung von neuartigen Nanomateriealien zum Einsatz in der analytischen Sensorik. Ein Messsystem mit Sensorelementen für die personenbezogene Überwachung von Quecksilberexpositionen in geringsten Konzentrationen soll auf Basis von neuartigen nanogranularen Kompositmaterialien aufgebaut und untersucht werden

Personen

Projektleitung Intern

Projektleitung Extern

Dr. Alexander Kaya (Fa. Nanoss)

Wissenschaftliche Leitung

Partner
GEM - Institut für Grundlagen der Elektrotechnik und Messtechnik
http://www.geml.uni-hannover.de/
EvoSense Research & Development GmbH
www.evosense.de
NanoScale Systems, Nanoss GmbH
www.nanoss.de

Ansprechpartner

Laufzeit

Start: 01.01.2016
Ende: 31.12.2017

Fördermittelgeber

BMBF

FKZ: 13XP5011D