Ein generisches Treiber-Framework zur HW/SW-Kommunikation mittels OSSS-RMI

BIB
Ittershagen, Philipp and Hartmann, Philipp A. and Grüttner, Kim and Rettberg, Achim
Die Realisierung der Kommunikation zwischen verschiedenen Tasks ist eine entscheidende Aufgabe bei der Entwicklung paralleler, eingebetteter Systeme. Wird im Laufe der Verfeinerung eines Systems die Zuordnung einzelner Komponenten auf unterschiedliche Berechnungseinheiten (Hardware, Software) verändert, werden oftmals aufwändige Designänderungen nötig.In dieser Arbeit wird ein generisches Framework vorgestellt, um die Kommunikation von (Software-) Tasks mit sogenannten Shared Objects durchgängig zu ermöglichen. Die Kommunikation wird dabei über eine methodenbasierte Schnittstelle mit Hilfe des Remote Method Invocation (RMI) Protokolls realisiert. Die Objekte können dabei als dedizierte Hardware, in gemeinsam genutztem Speicher oder lokal zugreifbar vorliegen - durch das hier vorgestellte Framework wird der Zugriff vereinheitlicht. Die Effektivität des Ansatzes wird anhand eines Beispiels evaluiert.
02 / 2011
inproceedings
COMPLEX
COdesign and power Management in PLatform-based design space EXploration