SenseGood Effiziente Erfassung und Verarbeitung von räumlich-zeitlichen Sensordaten in Mobilitätsanwendungen

Ziele

Ziel des Projektes SenseGood ist es, Methoden und Technologien für die Erfassung und Verarbeitung von Sensordaten in ihrem räumlichen und zeitlichen Kontext zu entwickeln. Dabei werden insbesondere Sensordatenströme in Mobilitätsanwendungen wie z.B. die Warenverfolgung in intermodalen Transportketten oder das Erfassen von Verkehrsflüssen durch Sensoren an Fahrzeugen betrachtet. Durch die Kopplung unterschiedlicher Datenmanagementsysteme wird eine effiziente Erfassung, Aggregation und Bereitstellung von Sensordatenströmen ermöglicht. Die Anwendbarkeit der entwickelten Verfahren wird durch vorhandene Konzepte zur Vereinheitlichung von Schnittstellen sichergestellt.

Personen
Partner
IAPG- Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik (Jade Hochschule)
jade-hs.de

Laufzeit

Start: 01.12.2010
Ende: 30.11.2013

Verwandte Projekte

SCAMPI

Sensor Configuration and Aggregation Middleware for Multi Platform Interchange