RapidMPSoC Rapid System Prototyping und Plattform-basierter Entwurf für Mixed-Signal-Mehrprozessor SoC

Ziele

Im Mittelpunkt der Forschungsarbeiten steht die Entwicklung von Verfahren zum Entwurf von analogen Modulen und Systemen. Der Analogentwurf ist vom zeitlichen Aufwand her heute einer der größten Flaschenhälse beim Entwurf von komplexen, heterogenen Systemen, die aus Prozessoren sowie digitalen und analogen Schaltungen bestehen. Von einer schnellen Realisierung der Innovation hängt aber wesentlich ihr Markterfolg ab. Deshalb ist eine Beschleunigung des analogen Entwurfs erforderlich, um gegen die wachsende Konkurrenz aus Asien den führenden Platz der deutschen Automobilzulieferer im Weltmaßstab zu sichern. In Zukunft werden die Marktchancen für Anwendungen im Automotive-Sektor durch eine effektive Entwurfsstrategie komplexer Mixed-Signal-Systeme mitbestimmt. In RapidMPSoC werden dafür notwendige Methoden erforscht.

Personen

Wissenschaftliche Leitung

Publikationen
Automatic Tranformation of MATLAB/Simulink Models to SystemC AMS

Bannow, Nico and Görgen, Ralph and Nebel, Wolfgang; 005 / 2011

Automatische Übersetzung von MATLAB/Simulink-Modellen nach SystemC-AMS

Kleen, Henning and Xiao, Shangkun and Görgen, Ralph and Bannow, Nico and Nebel, Wolfgang; 002 / 2011

Partner
Robert Bosch GmbH
www.bosch.de

Laufzeit

Start: 01.05.2008
Ende: 28.04.2011