Hannover Messe 2017

Fragen zur Anwendung von IKT für die Digitalisierung der Industrie? Besuchen Sie IKIMUNI - das IKT-Zentrum für Industrie 4.0 (Halle 2 - Stand A08). Wir sind Ansprechpartner und Ratgeber für KMUs und bieten Workshops, Service- und Informationsangebote zu Themen Ihrer Wahl.

24.04.2017 - 28.04.2017 , Hannover

Veranstaltung

Der deutsche Mittelstand ist bekannt für seine Agilität, Flexibilität und Kundenorientierung und behauptet sich daher am Weltmarkt. Um diese Vorteile für die Zukunft zu sichern und die Chancen von Industrie 4.0 zu nutzen, fehlen kleinen und mittleren Unternehmen nicht selten noch Kompetenzen in der Informations- und Kommunikationstechnik (IKT).

Genau an dieser Stelle setzt das Projekt IKIMUNI an: Gefördert vom Land Niedersachsen baut OFFIS ein niedersächsisches IKT-Zentrum für Industrie 4.0 in Oldenburg auf. Das Zentrum entwickelt u.a. eine Testplattform und dient als Ansprechpartner und Ratgeber für kleinere und mittelständische Unternehmen in allen Fragen der Digitalisierung sowie zur Anwendung von IKT in Produktion und Logistik.

Ein wichtiger Aspekt des Projektes ist der Transfer und Dialog mit der niedersächsischen Wirtschaft. Hierfür werden regelmäßig Workshops, Service- und Informationsangebote zu unterschiedlichen Themen angeboten. Interessierte Unternehmen und potenzielle Forschungs- und Industriepartner können uns jederzeit kontaktieren.

Das IKT-Zentrum für Industrie 4.0 IKIMUNI stellen wir Ihnen auf dem Niedersächsischen Gemeinschaftsstand "Innovationsland Niedersachsen" in Halle 2 - Standnr. A08 vor - kommen Sie gerne vorbei.

Sie benötigen Eintrittskarten? Seien Sie unser Gast! Schicken Sie einfach eine Mail an marketing(at)offis.de - wir stellen Ihnen gerne eTicket-Codes zur Verfügung.