DICOM-Toolkit DCMTK (Deutsch)

Umfassender Überblick über das DICOM-Toolkit DCMTK und die darin enthaltenen Kommandozeilenprogramme

11.02.2015 , OFFIS

Workshop

Kurs:    

DICOM-Toolkit DCMTK

Ziel:

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über das DICOM-Toolkit DCMTK und die darin enthaltenen Kommandozeilenprogramme. Neben der grundlegenden Struktur des DCMTK werden sämtliche öffentlichen Module im Detail vorgestellt. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit, spezifische Anforderungen und Probleme aus der Praxis zu diskutieren. Ihr Nutzen ist ein effizienter Einstieg und Know-how-Transfer durch kompetente Referenten, die das DCMTK über Jahre hinweg maßgeblich mit entwickelt haben.

Inhalte:

Entwicklungsgeschichte des DCMTK, Architektur des Toolkits, Öffentliche Module (Überblick, Anwendungsbeispiele, Kommandozeilenprogramme), Aktuelle Entwicklungen (Snapshots), Überblick über nichtöffentliche Module, Praktischer Einsatz von ausgewählten DCMTK-Tools, Implementierungsstrategien, Diskussion spezifischer Anforderungen.

Voraussetzungen:

Kenntnisse des DICOM-Standards, z. B. aus dem DICOM-Intensivkurs

Zielgruppe:

Service- und Support-Mitarbeiter, Software-Entwickler, technisch interessierte Anwender aus dem DICOM-Umfeld

Sprache:

deutsch

Dauer:

1 Tag

Veranstaltungsort:

OFFIS - Institut für Informatik, Escherweg 2, 26121 Oldenburg

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an einen der genannten Ansprechpartner oder teilen Sie uns unter der E-Mail Adresse dicom(at)offis.de Ihr Anliegen mit. Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen.