1. Oldenburger HKNR-Workshop

04.07.2013 , OFFIS

Workshop

Das OFFIS - Institut für Informatik und das Umweltbundesamt laden Sie herzlich zum

1. Oldenburger HKNR-Workshop

ein und würden uns freuen, Sie am

04. Juli 2013

in Oldenburg begrüßen zu können.

Das Herkunftsnachweisregister (HKNR) für Strom aus erneuerbaren Energien ist seit dem 01. Januar 2013 beim Umweltbundesamt in Betrieb. Nach der Freischaltung der Akteurs- und Anlagenregistrierung steht nun die nächste wichtige Ausbaustufe kurz bevor: Der Aufbau der Kommunikation mit den Netzbetreibern zur automatisierten Übertragung von Stammdaten und Messwerten.

Im Zusammenhang mit dem HKNR gilt es, gegenüber der üblichen Marktkommunikation einige Besonderheiten zu beachten. Um die EDIFACT-Kommunikation zwischen Netzbetreibern und dem HKNR so optimal wie möglich zu gestalten, möchten wir Sie

Informieren

Wir möchten Ihnen detaillierte Informationen zu den Registerprozessen, zu den Prozessschritten und der geforderten Datenqualität geben. Gleichzeitig werden wir Ihnen die Besonderheiten der EDIFACT-Kommunikation mit dem HKNR aufzeigen.

mit Ihnen Diskutieren

Wir laden Sie ein, in einem konstruktiven Rahmen mit uns und dem Umweltbundesamt über nächste Schritte und mögliche Herausforderungen zu diskutieren.

mit Ihnen Zusammenarbeiten

Das HKNR ist eine neue Komponente im Energiemarkt und stellt damit neue Anforderungen an alle beteiligten Akteure. Durch die Vielfalt an Akteuren, technischen Aspekten und rechtlichen Rahmenbedigungen stellten sich einige Unklarheiten heraus. Hier haben Sie die Möglichkeit, diese mit uns gemeinsam zu diskutieren und Lösungen zuzuführen.


Weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung finden Sie unter hknr.offis.de.