OFFIS goes California

01.11.2006 Aktuelles

Ansgar Scherp, Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich MI, ist seit dem 1. November 2006 für ein Jahr an der University of Irvine in Kalifornien. Ermöglicht wird dies durch ein Marie Curie Stipendium der EU, auf das er sich erfolgreich - bei harter Konkurrenz - durchgesetzt hat. In Irvine beschäftigt Ansgar Scherp sich mit Emergent Semantics in Multimedia-Präsentationen, also Informationen, die sich im Erstellungsprozess einer Multimedia-Präsentation aus der Art der Verwendung der einzelnen Medien und deren Kombination zu neuen Präsentation ableiten lassen. Er bleibt in dieser Zeit in ständigem engen Kontakt und intensiver Zusammenarbeit mit OFFIS und wird auch nach dieser Zeit wieder hierhin zurück kehren. Wer einen Blick auf zumindest das Gebäude werfen will: Eine Webcam ist unter www.calit2.net/about/buildings/ucsd/webcam.php zu finden.