KI im Smart Grid - OFFIS-Vortrag auf dem E-world Kongress 2018

05.02.2018 Energie

Wenn Sie am 7. Februar an der E-world energy & water 2018 (https://www.e-world-essen.com) in Essen teilnehmen, sollten Sie sich den Vortrag unseres Kollegen Dr.-Ing. Eric MSP Veith nicht entgehen lassen! Sein Thema "Künstliche Intelligenz im Smart Grid — von der Prognose bis zum resilienten Netzbetrieb" können Sie um 15:40 Uhr im Smart Tech Forum im Vortragsslot zu "Digitale Plattformen, Big Data & Künstliche Intelligenz in der Energiewirtschaft" hören.

Dieser Vortrag präsentiert Ihnen prägnante Informationen zum Einsatz von Deep Learning und agentenbasierten Verfahren im Stromnetz. Er zeigt Ihnen aktuelle Verfahren zur Meta-Prognose des Einspeiseverhaltens dargebotsabhängiger erneuerbarer Energien und zur Preisprognose am Energiemarkt. Ein Ausblick über aktuelle Forschungsprojekte hin zu einem automatisierten, resilienten Netzmanagement für das "AI-empowered Grid" rundet den Vortrag ab. Dr. Veith steht auch nach dem Vortrag gerne für Fragen zur Verfügung!