Innovationspreise für Projekt LOCCATA

18.10.2007 Aktuelles

Im Rahmen des Galileo-Pilotprojektes LOCCATA wurde von MI zusammen mit österreichischen Partnern aus Entwicklung und Tourismus ein mobiler, multimedialer Wanderführer für die Region Montafon in Österreich entwickelt. Seit dem Abschluss des Projektes im Frühjahr diesen Jahres kann das System vor Ort in den Tourismusbüros ausgeliehen werden. Nun hat das Projekt beim österreichischen Innovationspreis "ebiz egovernment award 2007" den 2. Platz sowohl auf Landesebene in Vorarlberg als auch auf Bundesebene erhalten. Die Jury lobte: "innovativ und zukunftsorientiert" und "erste Proponenten einer wachsenden Branche satellitenbasierter Services". Weitere Infos unter www.report.at/award/