HiPEAC mit starken OFFIS-Beiträgen

21.01.2016 Verkehr

Die HiPEAC Konferenz ist das führende europäische Forum für Experten in den Bereichen Computer-Architektur, Programmiermodelle, Compiler und Betriebssysteme für Eingebettete und Mehrzweck-Systeme. In diesem Jahr fand sie - mit starker OFFIS-Beteiligung - vom 18. bis 20. Januar in Prag, Tschechien statt.

Der OFFIS-Bereich Verkehr war Mit-Organisator von zwei Workshops und einem Tutorial:

  • Workshop MCS: Integration of mixed-criticality subsystems on multi-core and manycore processors (Dr. Kim Grüttner)
  • Workshop FiPS: Hardware and Design Methodologies for Heterogeneous Low Power Field Programmable Servers (Patrick Knocke)
  • Tutorial CONTREX: Virtual Integration Testing for Mixed-Criticality Systems under Consideration of Power and Temperature Constraints (Dr. Kim Grüttner)

Darüber hinaus wurden die folgenden Vorträge gehalten:

  • “Platform-aware Modelling for Mixed-Critical Applications” (Dr. Frank Oppenheimer) im  EMC² Workshop
  • “Design Space Exploration in High Performance Computing – How Embedded Methodology Solves HPC Problems” (Jörg Walter) im FiPS Workshop
  • “Energy, power and thermal management and its impact on safety” (Dr. Kim Grüttner) im MCS Workshop
  • “A Mixed-Criticality MPSoC Case-Study: The Multi-Rotor Avionics and Payload Computer System” (Sören Schreiner) im CONTREX Tutorial
  • “Virtual Integration Testing for Power and Temperature using Virtual Platforms” (Dr. Kim Grüttner) im CONTREX Tutorial

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Konferenz-Webseite: https://www.hipeac.net/2016/prague/.