F+E-Bereich Energie mit zwei neuen Gruppen

05.07.2017 Energie

Der OFFIS F+E-Bereich Energie verzeichnet aktuell erfreulicherweise ein starkes Wachstum. Im Zuge dessen gibt es auch zwei neue Forschungsgruppen:

  • Multi-Domain Simulation and Technology Assessment (SIM)

Die beiden sind aus der bisherigen Gruppe "Simulation und Automatisierung komplexer
Energiesysteme" entstanden und werden von Dr. Davood Babazadeh - verantwortlich für A2C - und Dr. Martin Tröschel - verantwortlich für SIM - geleitet.

Schwerpunkte von A2C sind z.B. die Echtzeitsimulation und Visualisierung grosskaliger IKT und Energiesysteme oder der Entwurf von stabilen und zuverlässigen (resilienten) IKT Systemen für die Steuerung von komplexen Energiesystemen.

Simulationsgestützte Systemanalysen für die Entwicklung und Validierung neuer Komponenten und Architekturen des Versorgungsnetzes sowie Unterstützung bei der Technologiebewertung sind einige Schwerpunkte von SIM.

Mehr zu den Themen der beiden Gruppen finden Sie unter:
https://www.offis.de/f-e-bereiche/energie.html