Deep Learning beim Digital Technologies Meetup Oldenburg

19.10.2017 Energie

Dr. Martin Tröschel beim Impuls zum Thema "Deep Learning"

Das dritte Digital Technologies Meetup Oldenburg (https://www.meetup.com/de-DE/Digital-Technologies-Meetup/) stand unter der provokanten Überschrift "Was bleibt, wenn Maschinen und Software unsere Arbeit machen?".

Am 18. Oktober 2017 konnten die Teilnehmer bei der ausgebuchten Veranstaltung einen Blick hinter Überschriften wie "Roboter nehmen uns die Arbeit weg" werfen. Die vier  Referenten hatten rund zehn Minuten Zeit für einen kurzen Impuls zu ihrem jeweiligen Thema. Mit dabei waren von der BTC AG Dana Matz, die zum Thema "Chat Bots" referierte sowie Deike Müller zum Thema "Robotic Process Automation". Sven Franke von CO:X und Mitproduzent der beiden Filme AUGENHÖHE Film und Dialog und AUGENHÖHEwege war der dritte Referent. Von OFFIS war Dr. Martin Tröschel, Gruppenleiter "Multi-Domain Simulation und Technologiebewertung", mit einem Vortrag zum Thema "Deep Learning" mit von der Partie. Eine gelungene Veranstaltung mit spannenden Diskussionen!