Bundesweites Zentrum für Forschungsinformation in Oldenburg

17.08.2005 Pressemitteilung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet

ein zweites„Leistungszentrum für Forschungsinformation“

in Oldenburg ein. Das Zentrum am Informatikinstitut

OFFIS beschäftigt sich mit der Frage, wie

elektronische Lernmaterialien, Musikdateien, Grafiken

und andere nicht auf Text basierende Dokumente

in wissenschaftlichen Bibliotheken verarbeitet

werden können.