Multi-Agenten basierte 3D Simulation für die Evaluierung von Offshore Operationen (accepted paper)

BIB
Schweigert, Sören and Droste, Rainer and Hahn, Axel
Go-3D - Computergraphik für die Praxis
Maritime und vor allem Offshore-Operationen lassen sich als dynamisch und komplex beschreiben in Bezug auf die Beteiligung vieler unterschiedlicher Akteure und Ressourcen in kooperativen Prozessen und unter rauen Umweltbedingungen. Hierdurch bedingt müssen die beteiligten Akteuren mit unsicheren und risikoreichen Prozessen umgehen. In diesem Beitrag stellen wir einen Lösungsansatz vor, um solche Abläufe simulativ, d.h. vor der eigentlichen realen Durchführung auf See, testen und analysieren zu können. Ein Prozess-Modell dient dabei zunächst als Basis, um solche komplexen und dynamischen Operationen beschreiben zu können. Mittels Codegenerierung werden aus diesem Missionspläne kooperierenden Agenten, welche innerhalb einer Simulationsumgebung ausgeführt werden. Eingebettet in ein Multi-Agenten System besteht diese Umgebung im Wesentlichen aus einer 3D-Sensor-Simulation in Kombination mit einer Physik-Engine. Eine solche Multi-Agenten 3D Simulation ermöglicht somit das Testen des Verhaltens von Personal und Equipment in Interaktion mit der Umwelt bezogen auf spezifische Szenarien unter Einbeziehung physikalischer Effekte.
9 / 2012
conference
SaLsA
Sichere autonome Logistik- und Transportfahrzeuge im Außenbereich (sorry - only available in German)
SOOP
Sichere Offshore-Operationen (sorry - only available in German)
Fraunhofer Verlag