XP Extremes Programmieren in betrieblichen Anwendungssystemen (sorry - only available in German)

Goal

Extremes Programmieren (XP) ist ein hochdisziplinierte Methode für Agile Softwareentwicklung mit zwei bis zwölf Programmierern, die sich bei der Entwicklung mit vagen und sich rasch änderndern Anforderungen konfrontiert sehen. XP beruht auf den Grundwerten Kommunikation, Feedback, Einfachheit und Mut. Viele der XP-Praktiken wurden in OFFIS-Projekten frühzeitig umgesetzt. Das aufgebaute Wissen wird in Schulungen und Vorträgen weiterverbreitet.

Die Erfahrungen aus diesen Projekten führten zur Entwicklung von Werkzeugen für Extreme Programming. Das EasyMock-Paket ermöglicht das einfache Erstellen von Mockobjekten für gegebene Schnittstellen. Das ABAP Objects Unit Framework ist eine Portierung des bekannten Komponententest-Frameworks JUnit für die Programmiersprache ABAP Objects.

 

Persons