Veranstaltungen

06.07.2011

OFFIS-Tag - Wir werden 20!

Sie haben für den 06.07. am Nachmittag noch einen Platz im Kalender frei? Prima! OFFIS möchte Sie recht herzlich einladen: Tragen Sie sich den 06. Juli 2011 ab 14 Uhr ein für unseren OFFIS-Tag der offenen Tür!

Was Sie erwartet? Einblicke in viele Projekte der Bereiche Energie, Gesundheit und Verkehr, spannende Vorträge zu aktuellen Forschungsfragen und unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zum regen Diskurs. Und - an diesem Tag im Jahre 1991 wurden wir gegründet: OFFIS wird also genau 20 Jahre jung!

 

In Vorträgen erfahren Sie ein wenig mehr über unseren Arbeitsalltag und die Informatik:

14.30 Uhr 

„Sicher fahren und effizient transportieren – auch ohne Fahrer?“

15.00 Uhr 

„Von der Bildanalyse zum intelligenten Fotobuch“

15.30 Uhr    

„Gesund Altern zu Hause: Chancen, Risiken und Nebenwirkungen“

16.00 Uhr

„Von Kilometer zu Nanometer: Was ist eigentlich Nano?“

16.30 Uhr

„Sicher fahren und effizient transportieren – auch ohne Fahrer?“

17.00 Uhr

„Mein Elektroauto spricht mit dem Stromnetz: Zukünftige Energieversorgung“

17.30 Uhr

„Gesund Altern zu Hause: Chancen, Risiken und Nebenwirkungen“

18.00 Uhr

„Von Kilometer zu Nanometer: Was ist eigentlich Nano?“

18.30 Uhr 

„Mein Elektroauto spricht mit dem Stromnetz: Zukünftige Energieversorgung“


Darüber hinaus präsentieren wir Auszüge aus aktuellen Projekten und Sie bekommen die Gelegenheit einiges selbst zu erleben und genauer nachzufragen:

 

 

Virtuelle Autobahnfahrt

Unsere Experten aus dem Bereich Verkehr geben Ihnen die Möglichkeit in einem Simulator Platz zu nehmen, in dem Sie während einer virtuellen Fahrt über die Autobahn moderne Assistenzsysteme wie den Abstandsregeltempomat oder den Spurenwechselassistenten ausprobieren können. Auch eine mit einem Finger erfühlbare Straßenkarte wird vorgestellt, bei der man auf einem Smartphone eine Straße abfahren kann.

Elektroauto selber fahren

Wer schon immer ein Elektroauto aus der Nähe sehen und Probe fahren wollte, bekommt am 6. Juli endlich die Gelegenheit - eine gültige Fahrerlaubnis natürlich vorausgesetzt. Warum die Einführung des Elektromobils zurzeit noch mit vielen Einschränkungen verbunden ist und wie durch die Entwicklung von Geschäftsmodellen und Verkehrskonzepten dem entgegengewirkt werden soll, wird nebenbei natürlich auch erläutert.

Serviceroboter erkennt Stürze

Woran OFFIS im Bereich „Sicheres Wohnen im Alter“ arbeitet, sehen Sie in einem Zukunfts-Appartement, in dem Menschen auch mit Alterseinschränkungen künftig dank modernster technischer Hilfsmittel komfortabel und sicher leben können. Ein Serviceroboter erkennt Stürze, beim Aufstehen aus dem Bett geht das Licht an, sobald die Beine den Boden berühren, Sensoren messen den Strom- und Wasserverbrauch und senden einen Notruf, sollte dieser gravierend von der Norm abweichen.

Besuchen Sie uns, tauschen Sie sich mit uns aus und feiern Sie ein wenig unseren Geburtstag mit - wir freuen uns sehr auf Sie!
Eine Anmeldung ist in diesem Jahr nicht erforderlich und selbstverständlich ist die Teilnahme kostenfrei.